Akademie für Lernende Demokratie

Aktuelles Trainingsangebot

Aktuelles Trainingsangebot

30-09-2019

Als Trainings für Demokratieentwicklung bieten wir aktuell eine Reihe von Trainings für Beteiligungskompetenzen an. Diese vermitteln Entscheidungsträgern aus Verwaltung, Politik, Zivilgesellschaft und Wirtschaft das nachhaltige und zielgerichtete Gestalten von Beteiligungsprozessen.
(Bürger)beteiligung - wenn sie richtig angepackt und durchgeführt wird - ist eines der Kernelemente von Demokratieentwicklung. 
Aus gegebenem Anlass - der Corona Krise - bieten wir zudem ein Training zu Krisen-Governance an. Denn in der Krise werden demokratische und partizipative Prozesse besonders herausgefordert. 

WICHTIG: Aufgrund der aktuellen Lage werden wir die kommenden Trainings als Webinare durchführen.
Voranmeldungen können gerne weiterhin vorgenommen werden! 

Momentan bieten wir folgende Trainings an: 

Aus aktuellem Anlass:

Trainings für Beteiligungskompetenzen:

  • Bürgerbeteiligung? Aber richtig! - Erkennen und Entscheiden von Beteiligung (Toolshop)
    20. Juni (Köln), 10. August (Konstanz)
  • Partizipation gestalten! - Beauftragen und Betreuen von Beteiligung (Jam) 
    16. Juni (Köln), 13. August (Konstanz)
  • Mehr Demokratie können! - Konzipieren und Moderieren von Beteiligung (Toolschool) 
    26. bis 27. Juni (Konstanz), 11.-12. August (Konstanz)
  • Beteiligung `wetterfest´ machen! - Institutionalisieren von Bürgerbeteiligung (Jam) 
    9. Juni (Köln), 14. August (Konstanz)
  • Beteiligung vermarkten! - Menschen für mehr Demokratie gewinnen (Jam). 
    15. August (Konstanz)  

Unten finden Sie genauere Informationen zu den einzelnen Trainings sowie einen Einladungsflyer zum herunterladen mit Infos zur Begründung unseres Trainingsprogramms sowie einem Überblick über das momentane Angebot. 

Unsere Trainings werden in unterschiedlichen Formaten abgehalten, die je nach Bedarf der Teilnehmenden und nach der inhaltlichen Ausrichtung, gewählt werden: Als Jam (Austausch von Experten unter Anleitung eines Moderators), Toolshop (Erlernen von Methoden anhand eigener Fälle) oder Toolschool (Erlernen und Anwenden von Methoden und ihrer Theorie). 

WICHTIG: Da wir Trainings in diesem Rahmen zum ersten Mal anbieten, möchten wir zunächst einen Eindruck bekommen, wie groß der Bedarf und das Interesse ist. Wenn Sie sich deshalb für eines unserer Trainings anmelden, ist dies eine Voranmeldung, bei der Sie noch nicht die Teilnahmegebühr zahlen müssen. Sie erhalten dann rechtzeitig von uns eine Nachricht, ob der Kurs stattfindet. Wenn ja teilen wir Ihnen alle weiteren wichtigen Informationen mit (genauer Ort und Uhrzeit, Überweisungsdaten für Teilnahmegebühr etc.). 

Wir bieten außerdem auch "Hausbesuche" an: wenn Ihre Behörde, Team oder Organisation beispielsweise eine anstehende Bürgerbeteiligung hat, für die Sie Hilfe benötigt, können wir Unterstützung und Trainings direkt darauf zugeschnitten anbieten. 

Wenn Sie Fragen und Anmerkungen kontaktieren Sie uns unter: trainings@lernende-demokratie.de

Teaser

Krisen-Governance - Agiles Führen in hyperkomplexen Herausforderungen. Demokratie in Zeiten der Corona... so könnte man die aktuelle Situation...
Bürgerbeteiligung? Aber richtig! Erkennen und Entscheiden von Beteiligung Die Veranstaltung findet im Rahmen unserer Reihe TRAININGS FÜR...
Partizipation gestalten: Beauftragen und Betreuen von Beteiligung Die Veranstaltung findet im Rahmen unserer Reihe TRAININGS FÜR...
Mehr Demokratie können: Konzipieren und Moderieren von Beteiligung Die Veranstaltung findet im Rahmen unserer Reihe TRAININGS FÜR...
Beteiligung `wetterfest´ machen: Institutionalisieren von Bürgerbeteiligung Die Veranstaltung findet im Rahmen unserer Reihe TRAININGS FÜR...
Menschen für mehr Demokratie gewinnen: Beteiligung vermarkten Die Veranstaltung findet im Rahmen unserer Reihe TRAININGS FÜR BETEILIGUNGSKOMPETENZEN...

Impressum

Democracy International ist ein eingetragener Verein (e.V.) mit Sitz in Deutschland

Gürzenichstraße 21 a-c
50667 Köln
Deutschland
Tel: +49 (0) 221 669 66 50
Fax +49 (0) 221 669 665 99
Email: contact@democracy-international.org

Amtsgericht Köln
VR-Nr. 17139

Zum vollständigen Impressum

Bankverbindung

Democracy International e.V.
IBAN: DE 58370205000001515101
BIC: BFSWDE33XXX

Bank für Sozialwirtschaft
Konto: 1515101
BLZ: 37020500

Informieren

Sie sich mit unserem Newsletter über Neuigkeiten und anstehende Veranstaltungen unserer Akademie.

Subscribe

Folgen Sie uns!